Tom Krägefski wurde Zweiter bei der Euro B 1:8

Tom Krägesfski wurde am vergangenen Wochenende Vizeeuropameister in der Klasse Nitro 1:8 B. Auf dem Circuito Internationale L. Collari in Cassino (Italien) lag er im Finale zeitweise

v_tom bertramx
Freuten sich gemeinsam: Tom Krägefski und SMI-Chef Bertram Kessler

sogar auf Platz 1, ehe er durch einen Fahrfehler nach dem letzten Tanken auf Platz 2 zurückfiel. Europameister wurde der Italiener Luca Piromalli. Auf dem dritten Podiumsplatz stand sein Landsmann Davide Stefanizzi. In der Box wurde Tom Krägefski von Bertram Kessler und Silvio Hächler unterstützt.

v_car trophyxTom Krägefski fuhr folgendes Material:

  • Xray RX8´15 Prototype
  • Xray Reverse Kupplung 16/19 50/46
  • Orcan RS9MH-TS
  • OA2015 /41015 NR Pipe
  • FX7 Glühkerze
  • Orcan OF2516
  • PF18 Karosserie

Quelle: Team Xray


Einen ausführlichen Bericht von Tom Krägefski gibt es hier.