Euro Touring Series

Die Euro Touring Series ist die derzeit erfolgreichste internationale Rennserie. Fahrer von allen Kontinenten nehmen daran teil. Regelmäßig trifft sich zu den Rennen die RC-Car-Elite aus Europa. In der Modified-Klasse geben sich immer wieder Weltmeister ein Stelldichein. Beim letzten Rennen der Saison 2013/2014 waren es gleich fünf: Marc Rheinard (Deutschland) Atsushi Hara (Japan), Andy Moore (Großbritannien), Jilles Groskamp (Niederlande) und Meen Veyrak (Thailand). Euro Touring Series weiterlesen

MAC Adenau

Timo Scheider gewinnt auf dem Nürburgring

Audi-Pilot Timo Scheider (im Foto links) und sein Fahrzeug-Ingenieur Laurent Fedacou (im Foto Mitte) haben bei einem RC-Car-Rennevent auf dem Nürburgring gewonnen. Unterstützt wurden sie dabei von MAC-Mitglied und Phoenix-Ingenieur Matthias Meister (im Foto rechts) aus Adenau. MAC Adenau weiterlesen

Europameisterschaften Tourenwagen Elektro

 Völker und Cerny holen die beiden Titel

Die beiden Euro Touring Series Champions Ronald Völker (Yokomo/LRP) und Marek Cerny (Xray/LRP) gewannen ihre Klassen auch bei den Europameisterschaften in Alcobendas (Spanien). Ronald Völker verteidigte seinen Titel in der Klasse Tourenwagen Modified. Der Tscheche Marek Cerny holte sich den Titel in der Stock-Klasse (Brushless Motor 10,5 Turns), der erst zum zweiten Mal ausgefahren wurde. Europameisterschaften Tourenwagen Elektro weiterlesen

Markus Feldmann

  • Deutschland
  • Fahrer
  • Team Mecatech International
  • 3. Februar 1979

Markus Feldmann ist der erfolgreichste deutscher Fahrer in der Großmodellszene. Seine insgesamt 17 deutschen Meisterschaftstitel (13 in Tourenwagen, 4 in Formel) sprechen eine deutliche Sprache. Seine vier gewonnenen Europameisterschaften und sein Weltmeistertitel 2013 weisen ihn auch international als erfolgreichen Fahrer aus. Feldmann gewann 27 GP-Rennen und zahlreiche internationalen Freundschaftsrennen. 2013 gelang ihm ein Sieg bei den US-Meisterschaften. Markus Feldmann weiterlesen

Europe Drift Meeting

Drift Games auf der Gamescom

Das Team RC Drift Games veranstaltete während der Gamescom, der weltgrößten Spielemesse (300.000 Besucher in diesem Jahr), in den Kölner Messehallen das erste Europe Drift Meeting. Gesponsert wurde das Drifter-Treffen vom der japanischen Firma Yokomo. Über 50 Fahrer nutzten die Chance, ihre Sportart vom 13. bis 17. August einem großen Publikum zu präsentieren.

Zur Bildergalerie

Europe Drift Meeting weiterlesen

Europameisterschaft Tourenwagen Scale

Robert Pietsch siegt in Spanien

Robert Pietsch ist neuer Europameister in der Klasse Tourenwagen Scale. Auf der Rennstrecke des ausrichtenden Vereins Autet in Valencia (Spanien) überquerte er nach 45 Minuten als Erster die Ziellinie. Mit seinem von einem Picco-Motor angetrieben Mugen war er 132 Runden gefahren. Titelverteidiger Alessio Mazzeo (Serpent/Max) aus Italien fuhr 130 Runden und wurde Vierter. Es war Robert Pietsch zweiter Europameistertitel in dieser Klasse nach 2011. Europameisterschaft Tourenwagen Scale weiterlesen